Ende eines alten und Anfang eines neuen Zwiegesprächs

Hinterlasse einen Kommentar

19. August 2018 von ibohnet

Bisher waren die Blogbeiträge fiktive Interviews zwischen mir und meinem Alter Ego aus meiner Kriminaltrilogie (Dr. Nikola Rührmann, Gründerin und Vorsitzende der Stiftung zur Rettung der Welt – eine Stiftung zur Förderung des literarischen Schreibens, siehe zum Beispiel Erinnern Sie sich an den 9. November 1989?).

Damit ist jetzt Schluss. Zumindest vorerst. Der wesentliche Grund ist, dass in Kürze die Biografie Ulrich Pleitgen: Ganz oder gar nicht! Aus dem Leben eines Überzeugungstäters erscheint – ein Buch, an dem mein Stiefvater Ulrich Pleitgen und ich seit 2016 anderthalb Jahre gearbeitet hatten, das ich nach seinem Tod im Frühjahr 2018 fertig gestellt habe, und das nun im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag veröffentlicht wird.

Die Autobiografie basiert weitestgehend auf den Interviews, die ich mit meinem Stiefvater geführt habe – ganz real (im Gegensatz zu dem fiktiven Zwiegespräch mit Nikola Rührmann). Dabei sind knapp zwanzig Stunden Interviewmaterial zusammengekommen, das im Anschluss der Aufnahmen akribisch transkribiert und redigiert werden musste.

Nicht alles hat am Ende Eingang in das Buch gefunden; insbesondere die Gesprächsteile, die weniger biografisch orientiert waren, sondern ganz allgemein Metathemen wie Schauspiel, Film, Kunst und Politik berührten, habe ich in der Biografie nicht oder nur teilweise berücksichtigt.

Erst später fiel mir auf, dass es schade wäre, diese Gesprächsteile nicht auch zu veröffentlichen. Zumal Ulrich Pleitgen in diesen Gesprächen über die Metathemen indirekt auch über sich berichtet – was das Schauspielen anbetrifft sogar sehr konkret.

Deshalb will ich im Folgenden Teile der sogenannten Outtakes veröffentlichen, und zwar hier in diesem Blog und in Form des Interviews, wie Ulrich und ich es tatsächlich geführt haben, und mit möglichst wenigen redaktionellen Änderungen.

Aus diesem Grunde muss die fiktive Nikola Rührmann nun zurücktreten und Platz machen für den Abdruck der real geführten Gesprächen mit Ulrich Pleitgen …

 

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trage deine Email-Adresse ein um Email-Benachrichtigungen über neue Bloposts zu erhalten.

Sachbuch

Krimis

%d Bloggern gefällt das: